10 Links
PD Daily 

Du möchtest Vögel schützen? Dann hilf jetzt beim Zählen!

Der Klimawandel und die Landwirtschaft bringen unsere Vogelwelt durcheinander. Eine große Zählaktion soll dabei helfen, das Ausmaß des Problems zu erfassen. So kannst auch du ganz einfach dabei helfen, Vögel zu schützen.

7. Januar 2020  4 Minuten

Seit Jahren wird es leiser auf Feldern, Wiesen und in Wäldern. Dass es unseren heimischen Vögeln nicht sonderlich gut geht, zeigte zuletzt der Die Pressemitteilung zum Vogelschutzbericht findest du hier Nationale Vogelschutzbericht, den Deutschland im Dezember an die Europäische Kommission übermittelt hat. Etwa 1/3 der Brutvogelarten Ein Brutvogel eines Gebiets ist eine Vogelart, die in diesem Gebiet brütet, im Gegensatz zu Gastvögeln (Wintergäste, Übersommerer) und Durchzüglern. ist besonders von Die Ergebnisse des Vogelschutzberichts im Detail findest du hier Bestandsrückgängen betroffen.

Besonders hart trifft es Arten, die auf dem Land leben, sogenannte Agrarvögel. Manche Arten, wie Kiebitz und Rebhuhn, haben laut dem Bericht in den letzten 36 Jahren sogar mehr als 90% ihres Bestands verloren. Schuld daran sind vor allem die intensivere Landwirtschaft, der Verlust von Lebensräumen wie Wald und Wiesen sowie das Warum jetzt alle Insekten retten wollen, erklärt Felix Austen hier Insektensterben. Denn dort, wo es weniger zu fressen für die Vögel gibt, überleben folglich auch weniger Jungtiere. Auch der Klimawandel wirkt sich auf die Vögel aus.