PD Daily 

Deutschland forstet auf. So machst du mit

Wie du am Tag der Deutschen Einheit beim #Einheitsbuddeln mithelfen kannst.

1. Oktober 2019  4 Minuten

#Einheitsbuddeln Hier geht es zur Website der Aktion heißt die bundesweite Aktion, bei der am Tag der Deutschen Einheit in der ganzen Bundesrepublik zehntausende Bäume gepflanzt werden sollen. Diese wurde vom Land Schleswig-Holstein initiiert. Doch die Kampagne ist keine Eintagsfliege: Bäume pflanzen soll zu einer Bäume haben nichts mit der Deutschen Einheit zu tun? Nun, Tannen hatten auch nicht immer etwas mit Weihnachten zu tun, wie dieser Text der »Zeit« verdeutlicht neuen Tradition am Tag der Deutschen Einheit werden.

»Stell dir vor, am 3. Oktober würde jeder Mensch in Deutschland einen Baum pflanzen. 83 Millionen. Jedes Jahr. Ein neuer Wald. Für das Klima.« – Motto der Aktion #Einheitsbuddeln

In den sozialen Medien hat das Hashtag #Einheitsbuddeln bereits im August Wellen geschlagen. Ein Aufruf des Comiczeichners Ralph Ruthe Ralf Ruthe ist nicht nur Comiczeichner. In seinen durchaus politischen Comics spricht er sich immer wieder für soziale Gerechtigkeit aus und macht auf Umweltthemen aufmerksam. wurde auf Twitter 1000-fach geteilt. Mittlerweile haben Bürgermeister, Firmen und Privatpersonen aus ganz Deutschland angekündigt, mitzubuddeln.

Die Kampagne trifft einen Nerv. Denn während

Mit Illustrationen von Doğu Kaya für Perspective Daily

von Leonie Sontheimer 

Leonie Sontheimer sammelte bereits als 12-Jährige Unterschriften gegen Walfang. Während ihres Studiums der Philosophie und Biologie kam sie vom Umweltschutz zur Postwachstumsbewegegung. Als Journalistin schreibt sie über die beiden wichtigsten Transformationen unserer Zeit: die digitale und die sozial-ökologische. Das Handwerk dazu hat sie an der Deutschen Journalistenschule in München gelernt.

Themen:  Nachhaltigkeit   Demokratie   Aktivismus  

Die Diskussionen sind leider nur für Mitglieder verfügbar.

Weitere Artikel für dich