Gastautorin

Laura Kingston

Laura Kingston ist Volontärin an der Electronic Media School in Potsdam und lebt in Berlin. Kolonialismus begegnet ihr nicht nur auf der Straße, sondern auch schon in ihrem Studium der Geschichte und Ethnologie in Hamburg. Der Kolonialismus ist in der Ethnologie ein wichtiges Thema, weil das Fach aus ihm entstanden ist. Damals hieß es noch Völkerkunde.