1. Advents-Arena: Erdgas vs. Atomkraft!

Pünktlich zu Beginn der Adventszeit herrscht in unserer Redaktion Redebedarf. Im ersten Podcast-Duell sind wir uns einig, dass wir aus der Kohle raus wollen. Bleibt die Frage: Mit Atomkraft oder Erdgas?

Podcast - 25. November 2016  15 Minuten

Zwischen den Meetings, in der Küche, auf dem Flur – überall keimen kleine Meinungsverschiedenheiten auf. Wie gehen wir hiermit um? Was machen wir aus dieser Wahl? Wie stufen wir jenen Politiker ein?

Wir wollen euch an unseren Auseinandersetzungen teilhaben lassen und überraschen euch während der nächsten 4 Wochen jeden Freitag mit einer neuen Advents-Arena. Immer 2 unserer Autoren tauschen sich zu einem Thema aus, das ihnen am Herzen liegt, das ihnen wichtig ist.

Den Aufschlag machen Han Langeslag und Felix Austen. Die beiden fragen sich, wie wir möglichst schnell weg von der Kohle und hin zu einer Erneuerbaren Energieversorgung kommen – über dieses Ziel sind sie sich einig. Bei der Frage, wie der Weg dorthin aussieht, sind sie jedoch unterschiedlicher Auffassung: Han glaubt, dass wir die Atomkraft nutzen müssen, um möglichst schnell die klimaschädlichen Kohlekraftwerke zu verabschieden. Felix hält Erdgas für die bessere Wahl und möchte am schnellen Ausstieg aus der Atomkraft festhalten.

Zur Orientierung zeichnen wir hier den groben Verlauf mit Stichpunkten nach, ergänzt durch Grafiken und Quellen in gewohnter Manier. Ring frei für Runde 1!

Titelbild: Jason Blackeye / NPCA Online

von Felix Austen 

Dem Physiker Felix geht es ums Klima, um Landwirtschaft, Energie und Umwelt. Was können Wissenschaft, Politik und Gesellschaft tun, damit alle auf der Welt, mit der Welt und von der Welt gut leben können? Genau: Der heilige Gral der Nachhaltigkeit!


von Han Langeslag 

Han geht es um Verantwortung, denn unser Handeln hat heute mehr Einfluss auf das globale Geschehen als je zuvor. Sind wir darauf vorbereitet? Wie können wir überhaupt noch eine Übersicht über die komplexen Zusammenhänge bekommen? Fachlich reicht seine Perspektive als Wirtschaftswissenschaftler, Psychologe und Neurowissenschaftler vom Individuum bis hin zum globalen Handelssystem.

Themen:  Klima   Technik   Energie  

Die Diskussionen sind leider nur für Mitglieder verfügbar.

Weitere Artikel für dich