Zurück zum Artikel

Links zum Artikel

PD Daily 

Wir stehen Rede und Antwort!

Immer wieder stellt ihr Fragen zu Perspective Daily. Oft kommen jedoch die Antworten zu kurz. Das wollen wir heute ändern.

27. September 2019  1 Minuten

Ask PD Anything – Frag’ uns alles! Seit dem Startschuss vor 3 Jahren hat Perspective Daily einen ereignisreichen Weg hinter sich gebracht. Vieles ist passiert und noch viel mehr steht in Zukunft an.

In unserem Diskussionsbereich hakt ihr nach und diskutiert konstruktiv. Genauso, wie wir uns das von Mitgliedern eines konstruktiven Magazins wünschen – vielen Dank dafür!

Aber diese Fragen und unsere Antworten darauf bekommen nicht immer alle Mitglieder gleichermaßen mit. Deswegen wollen wir euch jetzt die Chance geben, uns jede Frage zu stellen, auf die ihr gern eine Antwort hättet. Das können sowohl inhaltlich-redaktionelle Fragen als auch Fragen zur Technik und Entwicklung von PD sein.

Han, unser Gründer und Geschäftsführer, und das ganze PD-Team wollen das jetzt ändern und stehen in einem Podcast Rede und Antwort, damit jedes Mitglied die Chance hat, auf dem Laufenden zu bleiben.

Das Ganze haben wir uns so vorgestellt:
Schickt uns eure Fragen, am besten direkt in das freie Feld unter diesen Zeilen (anonym), oder schreibt uns in den Kommentaren zu diesem Artikel. Wir werden eine Woche lang sammeln – und im Anschluss in einem Podcast so gut wie möglich auf alles eingehen.

powered by Typeform

Wir freuen uns auf eure Fragen!

Euer

Titelbild: Friederike Kalz - copyright

von PD Team 

Uns ist wichtig, in der Redaktion gemeinsam zu arbeiten: In der Regel bespricht jeder Autor seine Texte in verschiedenen Stadien mit 3-4 anderen Autoren. Es gibt aber auch Texte, die in einer noch engeren Zusammenarbeit entstehen, oder mit denen wir uns als Redaktion geschlossen positionieren wollen. Diese Texte stehen dann für das ganze Team von Perspective Daily.

Themen:  Journalismus  

Die Diskussionen sind leider nur für Mitglieder verfügbar.

Weitere Artikel für dich