Zeit gestalten

Stefan Boes

Kennst du auch das Gefühl, 1.000 Dinge tun zu wollen – oder zu müssen? Wie nutzt du die Zeit, die du hast? Stefan geht aus soziologischer Perspektive der Frage nach, wie eine neue Zeitkultur aussehen kann – und wie wir Zeit gestalten können, ohne immer nur hinterherzurennen. Dazu gehört auch die Frage, wie die Vereinbarkeit von Arbeit, Familie und Privatleben gelingen kann.
»Wie gelingt uns ein langsameres Leben, in dem wir genug Zeit haben für alles, das uns wichtig ist?«

Kommende Veranstaltungen

Du möchtest mit Stefan über Konstruktiven Journalismus diskutieren?
Schreibe Stefan eine Nachricht und lade ihn zu deiner Veranstaltung ein.


Vergangene Veranstaltungen

Digital / Online-Diskussion

Aus der Krise lernen? Was wir aus der Pandemie mitnehmen

22. April 2021