Krieg, Frieden & Entwicklung

Peter Dörrie

Es kann arrogant wirken, als Wohlstandskind die Frage zu stellen, warum es auf der Welt immer noch Krieg und Armut gibt. Zu einfach entsteht der Eindruck, man habe selbst alle Antworten parat. Als Entwicklungs-, Friedens- und Konfliktforscher findet Peter die Frage dennoch wichtig. Denn er geht immer davon aus, dass es mehr als eine Wahrheit gibt und die eigene am wenigsten zählt. Sein besonderes Interesse gilt Afrika. In 12 Länder des Kontinents hat er bereits recherchiert.

»Entwicklungshilfe durch Rücküberweisungen«
Peter Dörrie

Unter diesen Krankheiten leidet jeder fünfte Mensch

30. August 2018
Peter Dörrie

Um unsere Grenzen zu sichern, müssen wir sie öffnen

6. Juli 2018
Peter Dörrie / Reportage

Beginnt hier der nächste afrikanische Aufbruch?

12. April 2018
Peter Dörrie

Was passiert, wenn einer Millionenstadt das Wasser ausgeht?

19. März 2018
Peter Dörrie / Menschen, die bewegen

»Ich schockiere die Menschen«

28. Februar 2018

Werde jetzt Mitglied wenn du mehr von Peter lesen möchtest!

Für mehr Überblick in der Informationsflut. Verständlich, zukunftsorientiert und werbefrei!

Kommende Veranstaltungen

Du möchtest mit Peter über Konstruktiven Journalismus diskutieren?
Schreibe Peter eine Nachricht und lade ihn zu deiner Veranstaltung ein.


Vergangene Veranstaltungen